Dienstag, 19. April 2011

Menschen sind Verdrängungskünstler.

"Ich kotz mich grad selber an, denn ich bin heute viel zu gut drauf. .. " - Bei mir würde wohl eher gerade zustimmen "Ich kotz mich grad selber an, denn ich bin heute/gerade viel zu schlecht drauf. .. " ..
Ich dacht mir vorhin nur so "Lisa, du bist heute richtig stolz auf dich! Aber so richtig!" - das ist natürlich extrem ironisch gemeint. Ich war um 2 zu Hause und habe es nicht auf die reihe bekommen für Französisch zu lernen. Das kotzt mich so dermaßen an! Außer Vokabeln kann ich zwar diesmal nichts wirklich lernen, aber ohne bin ich noch mehr aufgeschmissen, als eh schon. Unsre Parallelklasse hat die Arbeit schon geschrieben & die muss so richtig scheiße gewesen sein und in der sind echt richtig gute Schüler. Hör- und Lesetext, dazu noch diese französische Jugendsprache. So'n Mist! Ich hoffe ich kann mich aufrappeln dann noch Vokabeln zu lernen! /:
Morgen nur 5h . . ich werde versuchen gleich unten in Nünchritz am E-Park auszusteigen, um für meine ma noch irgendwo irgendwas für Ostern auftreiben zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen