Dienstag, 17. Mai 2011

Where words fail, music speaks.

Also heute ist nicht so außerordentlich viel passiert. Nach der Schule war OLLi bei mir. Erst haben wir noch ein bisschen ferngesehen, dann sind wir hinter aufs Feld, um für mich Kamille zu suchen, dann sind wir zu Edeka, wo ich den einen Teil von  Mutti's Geburtstagsgeschenk gekauft hab und dann haben wir noch einen längeren Abstecher bei Franci gemacht. Dort wollten die beiden Mathe machen. Da sie es nicht alleine hinbekommen haben, haben sie Franz oder so angerufen. Und dann hat glaube noch Matze angerufen. Es war ziemlich laut muss ich schon sagen. Vorallem weil der eine am Telefon mal zu dem anderen "Hallo" gesagt hat & der andere dann geantwortet hat & die das ja so komisch fanden. (; .. Auf jeden Fall hab ich mich dann in einen Sessel gesetzt und war im Internet. Wäre mir sonst zu bunt geworden.
Ach & noch ein Zitat von uns: "Die Beinbehaarung gehört zum Mann, wie das Ringelschwänzchen zum Schwein!" :D
Und jetzt hoffe ich nur noch, dass OLLi ihr Bumsfleck ihr keine Probleme mehr bereitet. (;


<- hier noch ein Bild von OLLi & mir


wie sie so schön sagte "Es hat was." (finde ich nicht :b )

Kommentare:

  1. was macht ihr alten ferkel da? o:

    AntwortenLöschen
  2. Gar nichts, Tom. :D
    Du weißt, dass du das Bild falsch "gesehen" hast! (;

    AntwortenLöschen
  3. ehm,ja. :D

    1. für das schwein ist sein ringelschwänzchen nicht überlebenswichtig.& das heißt: 2. männer brauchen auch keine beinbehaarung! :D

    und dem 'bumbsfleck' gehts gut! :D

    AntwortenLöschen
  4. gute Schlussfolgerung würd ich sagen ;D

    das ist schön für den Bumsfleck (;

    AntwortenLöschen