Donnerstag, 21. Juli 2011

What if I just can't find my way back home?

Also zur Zeit wird gerade das Jugendwort 2011 gesucht. Unten hab ich die euch mal aufgelistet. Ab & zu finde ich mal eins amüsant, aber im Großen & Ganzen muss ich sagen, dass ich einen großen Teil davon noch nie gehört habe. Da frage ich mich mal wieder, wer auf die Wörter kommt, wenn sie die Jugend nicht einmal kennt, obwohl sie angeblich von ihnen kommen sollen.
Frage an euch: Welches ist euer Favorit? Ich mag ja zum Beispiel: "guttenbergen". (;

Jugendwort
Bedeutung
Achselbeutel
kleine Handtasche, die man sich unter den Arm klemmt
Berufsjugendlicher
Erwachsener ab 40, der krampfhaft jugendlich rüberkommen will
Bitchmove
hinterhältige Aktion
Captain Offensichtlich / Captain Obvious
Schlaumeier
Essen auf Rädern
E10-Biosprit
Fail / Epic Fail
grober Fehler, Versagen
fjed(e)n
auf jeden Fall
Gesichtsbuch
Facebook
googeln
suchen (nicht nur im Internet!)
guttenbergen
abschreiben
Hausfrauenpanzer
schicker Geländewagen, SUV
hobbylos
nutzlos, sinnlos
jackpot
genial, toll
Karussellfleisch
Döner
Katheterpeter
Krankenpfleger
Körperklaus
Tollpatsch, Grobmotoriker
laser
super, heftig, abgefahren
like / I like
super, toll
naturschlau
intelligent
Patchworkgesicht
durch mehrere Schönheits-OPs verändertes Gesicht
Prekariats-Flatrate
Hartz-IV-Bezug
Prolette
proletenhafte Frau
pussyfied
schwach, ängstlich
rubbeldiekatz
extrem schnell
rulen
gut laufen, erfolgreich sein
Scheibenwischer
iPhone-Besitzer, iPad-Besitzer
Straßenabitur haben
schlagkräftig sein
Swag
beneidenswerte, lässig-coole Ausstrahlung; charismatisch-positive Aura
Wikiwisser
Besserwisser, der sein oberflächliches Wissen im Internet recherchiert
Zwergenadapter
Kindersitz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen