Samstag, 3. September 2011

[Rezept] Schoko-Käse-Kuchen

Heute war ich bei Tom. Wir haben einen Schoko-Käse-Kuchen gebacken. Ist aber eher ein Nugat-Käse-Kuchen geworden. (;

Zutaten: (Die Zutaten müssen doppelt sein, nicht wundern.)
200 gMehl
100 gMargarine
Ei(er)
1 TLBackpulver
125 gZucker
500 gFrischkäse
Ei(er)
Vanille - Extrakt
1 ELRum
Schokolade geraspelt oder flüssig, (auch Nutella oder Schokopulver)
150 gZucker
3 ELMehl


-> Zuerst wurden die oberen 5 Zutaten zu einem Mürbeteig verrührt.

 -> Danach wurden die unteren Zutaten in einem anderen Behälter zu einer Masse verrührt.


-> Als Schokolade haben wir die Nugatschokolade von Rittersport genommen. Diese wurde im Wasserbad flüssig gemacht.

-> Alles für eine Stunde bei 180° in den Hofen & fertig war er.


-> Hier seht ihr ihn mal von der Seite. Sah aus, wie auf dem Rezeptbild im Internet (nur besser :b).

links: der Boden
mitte: Boden mit der 2. Mischung
rechts: fertig gebackener Kuchen

Fazit: Der Kuchen ist nicht sehr umständlich. Die Zutaten hat man zum Großteil vielleicht auch schon zu Hause. Er ist lecker & weiter zu empfehlen. (:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen