Sonntag, 23. Oktober 2011

NOTD - essence nail art magnetics nail polish

Allgemein:
Heute habe ich, wie der Titel schon verrät, ein NOTD für euch. Diesmal habe ich den essence nail art magnetics- nail polish „getestet“. Meine Farbe ist die „02 hex hex!“. An sich gefällt mir die Farbe echt gut.

Anwendung:

<- Anleitung auf der Magnetverpackung
Anfangs hatte ich schon so meine Probleme.
Mein größtes Problem war, dass ich am Anfang (linke Hand) den Nagel immer zu weit an den Magneten gehalten habe, sodass der Nagellack verschmiert ist & es eigentlich so gut wie unmöglich war, dann noch ein schönes Ergebnis hinzubekommen.

Bilder zum Magneten: 

Ergebnis:

Bei meiner ganzen linken Hand ist so gut wie nichts zuerkennen. Ab & zu, je nachdem wie man die Hand hält, sind ein paar Rillen zu erkennen, aber im Großen & Ganzen ist kein großer Effekt zu erkennen. Bei meiner rechten Hand sieht das Ganze schon anders aus. Am Besten ist der Zeigefinger meiner rechten Hand geworden. Dazu das rechte, etwas zu dunkel geratene Bild. Klickt drauf dann wird es größer & ihr könnt den Effekt vielleicht ein bisschen besser erkennen. Bei dem Finger kann man wirklicheindeutig ein paar Rillen erkennen. Und generell bin ich mit meiner rechten Hand nie an den Magneten gekommen.


Fazit:
Zum Schluss kann ich bloß sagen „Übung macht den Meister!“.
Weiterempfehlung: 50%

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen