Dienstag, 7. Mai 2013

Film Review: Scary Movie 5

Am Samstag war ich mit 2 Freundinnen in der US-amerikanischen Horrorkomödie "Scary Movie 5".


Darum geht es:
"Zu Beginn sieht man das Haus von Charlie Sheen, in dem dieser mit Lindsay Lohan ein Sex-Tape dreht. Nach dem Sex nimmt ein Dämon Besitz von Lindsay, woraufhin sie Charlie tötet.
Einige Monate später findet man Charlie's Kinder in einer Hütte im Wald. Diese werden von Onkel Dan und seiner Frau Jody aufgenommen. Um eine Verbindung mit den Kindern aufzubauen, fängt Jody mit Ballet an und bekommt die Hauptrolle im neuen Schwanensee-Stück. Nach einiger Zeit gehen im Haus merkwürdige Dinge vor sich. Jody erfährt, dass Mama, die Mutter der Kinder, dafür verantwortlich ist. Infolgedessen bestellt sie einen Geisterfänger, der sich jedoch als Betrüger herausstellt. Erst durch Dom Kolb, einem Traumexperten, erkennt sie, dass sie das Buch des Bösen braucht, um Mama aufhalten zu können.
Mit Hilfe von Kendra, ihrer besten Freundin, gelingt es ihr an das Buch ranzukommen. Als Mama die Kinder zum Abhang führt, taucht Jody auf, um sie mit dem Buch vom Dämonen zu befreien. Doch Mama verhindert dies. Die Kinder merken, dass Jody sie liebt und schubsen Mamadie Klippe runter, welche daraufhin von Snoop Dogg's Hai gefressen wird.
Am Ende sieht man die Aufführung vom Schwanensee, in der Kendra von Jody die Rolle der Schwanenkönigen bekommt."

Trailer:

Meine Meinung:
Zu Beginn muss ich sagen, dass es kein Film war, bei dem ich mir gedacht habe "Den musst du unbedingt sehen!". Ich habe auch die vier vorherigen Teile nicht gesehen und wusste deswegen gar nicht so recht, worum es in dem Film geht. Ich musste mich auch erstmal in den Humor des Filmes hinein finden. Als ich das dann aber gemacht hatte und die Handlung für mich einen Sinn ergeben hat, fand ich den Film gar nicht so schlecht. Ich könnte mir auch durchaus vorstellen, mir ein paar der vorherigen Teile anzusehen.
Positiv anmerken muss ich, dass mich die Werbung vor Beginn des Filmes dazu angefixt hat, mir "Seelen" im Kino anzusehen. Ich fand den Trailer so toll & Freundinnen haben auch schon erwähnt, dass das Buch echt gut sein soll.
Alles in allem ein ganz guter Film, aber Horrorkomödien scheinen wohl nicht so ganz mein Filmgenre zu sein.

Habt ihr euch den Film auch schon angesehen? Kennt ihr die anderen Teile von "Scary Movie"?

Kommentare:

  1. ich hab ALLE gesehen mit meiner aller besten freundin damals ♥ wir werden auch 5 schauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mochte den Film leider nicht ganz so gerne. Ich finde es ist ein Film den man schauen kann wenn er mal im TV läuft aber die teure Kinokarte war es mir im Nachhinein dann doch nicht wert. Ich mochte Teil 1-3 ganz gerne, den vierten fand ich eher langweilig und den 5. jetzt auch nicht so der Knaller. Mir war er irgendwie zu kurz, es hat irgendwie der Höhepunkt gefehlt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand ihn jetzt auch nicht sooo toll und bevorzuge ja auch wie oben genannt andere Filmgenre. :P

      Löschen
  3. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich ihn wirklich ansehen mag. Wir waren vor kurzem in Iron Man 3 =)

    AntwortenLöschen