Montag, 29. Juli 2013

Top & Flop des Monats Juli

Da ich diesen Monat von einem Produkt hin & weg bin und von einem ganz und gar nicht begeistert, dachte ich mir, ich starte eine neue Serie auf meinem Blog, in der ich euch insoweit ich das jeden Monat haben werde, euch mein Top- & Flopprodukt des Monats zeige. :)

Top:
Mitte des Monats durfte bei mir die "Dove Sunshine Selbstbräunende Bodylotion" einziehen. Die letzten zwei Jahre hatte ich immer von ISANA die "Sun Sensation Bodylotion Sanfte Bräune", allerdings habe ich auf vielen Blogs und auch bei YouTubern z.B. funnypilgrim diese Bodylotion gesehen, von der immer sehr geschwärmt wurde, weshalb ich mich dieses Jahr für ein Markenprodukt in Sachen selbstbräunende Bodylotions entschieden habe.  Da die Tage noch ein gesonderter Artikel zu ihr folgen wird, werde ich hier jetzt nichts weiter über sie erzählen. Außer: ich finde sie top & bereits nach 2 Anwendungen war ein Unterschied zu vorher erkennbar!


Flop:
Auf der Suche nach einem Produkt für meine leider sehr gut sichtbaren Poren auf Nase und auf den Wangen, habe ich voller Vorfreude mir das "essence anti-shine pore refining serum" zusammen mit einem anderen essence Produkt ertauscht. Als es dann endlich ankam, musste es natürlich gleich am nächsten Tag ausprobiert werden. Im Langzeittest muss ich allerdings feststellen, dass das Serum zwar sehr ergiebig ist, es aber mein Gesicht weder mattiert hat noch meine Poren verfeinert hat. Stattdessen habe ich sogar Pickel an den Stellen im Gesicht bekommen, an denen ich es aufgetragen habe. Ich habe es jetzt schon einige Zeit nicht mehr genutzt und werde mal schauen, ob ich dem Produkt noch eine zweite Chance gebe oder nicht.





Benutzt ihr selbst eins der beiden Produkte? Was ist euer Top- und Flopprodukt des Monats Juli? :)

Kommentare:

  1. mit dem serum hatte ich ja den gleichen spaß-.- jedenfalls das mattieren

    AntwortenLöschen
  2. Super artikel . Muss ich gleich der riina schicken, da sie die lotion gekauft hat.

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaa, ich hasse das auch...ist bei mir irgendwie oft so bei Mitteln gegen Poren und Fettbemmenlook...:/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Fettbemmenlook" :D
      Ich hab noch sowas gegen Poren von Catrice Prime & Fine. Das könnte ich ja mal wieder ausprobieren. :P

      Löschen
    2. Ja? Verrate mir mal bitte, ob das was bringt, wenn du mehr weißt.:)
      Ich benutze zur Zeit nur eine Reinigungsmilch von Nivea und ein mattierendes Gesichtswasser von Florena...und ab und an ein Peeling, dessen Namen ich vergessen habe.^^

      Löschen
    3. Ja mach ich :) Aber ich werde es wohl erst nach dem Ostseeurlaub mal wieder ausprobieren, nicht dass ich dann mit lauter kleinen Pickelchen in den Urlaub starte. :)
      Ich benutze da auch so einiges. :P

      Löschen
  4. Von der Dove Bodylotion habe ich jetzt schon sooo viel gehört ... ich glaube, ich muss die mir mal zulegen. Ich bin ja ein so heller Hauttyp, dass ich absolut gar nicht braun werde! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin früher noch braun geworden, aber jetzt auch nicht mehr :(
      Deshalb kann ich dir die nur empfehlen! :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen