Freitag, 24. Januar 2014

[TAG] Hit the Pan

Ich besitze allerhand Kosmetikprodukte wie ihr meiner Beauty-Inventur entnehmen konntet und deswegen wechsle ich auch täglich oder wöchentlich die Produkte. Trotzdem habe ich bei Einigen das Pfännchen erreicht. Deswegen möchte ich euch heute diese Produkte zeigen, da ich auf Einige sehr stolz bin. Allerdings möchte ich es wie eine Art Challenge machen. Das heißt, dass ich euch gegen Ende 2014 erneut meine "Hit the Pan"-Produkte zeige um zu sehen inwieweit sich die sichtbaren Pfännchen vergrößert haben oder sogar noch mehr Produkte dazu gekommen sind.
Bei welchen Produkten habt ihr ein "Hit the Pan" erreicht? :)

Ihr kennt es .. mein Lieblingspuder. Exzellente Deckkraft und mattiert auch einwandfrei, was für mich sehr wichtig ist, da ich eine Mischhaut habe.
Das Puder wurde bereits 2-3mal nachgekauft und das wird auch wieder der Fall sein, wenn dieses Exemplar hier aufgebraucht ist.

Die erste Eyeshadowbase, die ich aufbrauchen werde. Da ich sehr ölige Lider habe, trage ich zuerst ein wenig Concealer und danach die Eyeshadow Base als Grundlage für den folgenden Lidschatten auf. Dann hält dieser aber super und deswegen benutze ich die Lidschattenbase auch sehr gerne. Wenn sie leer geht werde ich aber wohl erstmal noch meine Artdeco Eyeshadow Base leeren, aber danach wird sie auf jeden Fall nachgekauft!

Bei diesem Highlighter sieht man auch schon das Pfännchen. Das liegt daran, dass ich ihn täglich für das Highlighten der Augeninnenwinkel benutze. Aber auch für die Wangen ist er sehr schön. Ich benutze gar keinen anderen auch wenn ich noch einen anderen besitze.

Meine einzigste Sleekpalette hat ein Hit the Pan erreicht. Das liegt aber auch daran, dass ich die Palette der lieben Cynthia abgekauft habe und sie mit ihr schon allerhand AMU's geschminkt hat. Der helle Ton eignet sich aber auch einfach klasse für das gesamte bewegliche Lid!

Neben meinem Lieblingspuder hat auch dieses hier (aus einer vergangenen Catrice-LE) das Pfännchen erreicht.Es ist transparent, was man gar nicht annehmen würde, da es nicht weiß ist. Was mich aber viel mehr an Pudern interessiert ist der mattierende Effekt und der ist vorhanden. Daher werde ich es auch gerne aufbrauchen.

Mein zweites oder sogar schon drittes Exemplar dieses Mousse Make-Up's neigt sich so ziemlich dem Ende. Ich versuche aber noch die letzten Reste vom Rand so gut es geht zu benutzen.
Das Make Up mattiert zwar super, sodass eigentlich gar kein Puder mehr notwendig wäre, aber es betont trockene Stellen im Gesicht und deswegen ist es im Winter für mich nicht so geeignet. Im Sommer ist es dafür ausgezeichnet und besser für mich als flüssige Foundations. Daher werde ich es wohl im Frühjahr nachkaufen.

Diese Camouflage eignet sich sehr gut zum abdecken von Pickeln.  Aber selbstverständlich nur, wenn man dann darüber noch Make Up verwendet, sonst hätte man ja unschöne grüne Flecken im Gesicht. Auch zum Rötungen abdecken eignet es sich. Deswegen werde ich die Camouflage wohl früher oder später nachkaufen, denn sie ist auch extrem ergiebig!

Man sieht, dass das Gel schon sehr gut benutzt ist und auch schon seine Farbe verändert hat. Es ist so gut wie leer und ich mag es auch, aber trotzdem werde ich mir entweder das gehypte von alverde kaufen oder das von Catrice ausprobieren.

Und das wohl älteste Produkt zuletzt. Das Grün aus der Concealer-Palette habe ich vor schon sehr langer Zeit aufgebraucht. Ich muss mal schauen, inwieweit ich das hellste Beige noch aufbrauche oder nicht. Ich benutze ja sonst meinen Rival de Loop Natural Touch Concealer mit dem ich höchstzufrieden bin.

Kommentare:

  1. man muss zu den sleek lidschatten noch sagen, dass sie doch recht krümelig sind :D jedenfalls die weißen war bei mir so (oss &respect) :D

    sehr fleißig! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bis jetzt nur bei meiner Catrice Camouflage und meinem Manhattan Clearface Puder das Pfännchen erreicht ;) ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mittlerweile habe ich auch bei den ein oder anderen Produkten Hit the Pan. Wobei es mich bei meinem Highlighter sehr überrascht hat, eigentlich benutze ich davon nur wenig :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht beinhaltete der nicht so viel Gramm? :)

      Löschen
  4. Hey, bin grade auf deinen Blog gestoßen und finde ihn super. Ich folge dir jetzt auch :) Es wäre schön wenn du auch auf meinem Blog vorbeischaust.
    LG Alina

    redscratchednail.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :-)
    Toller Beitrag!! :-)

    Würde mich freuen, wenn du mal auf meinem Blog schaust! 😊
    http://www.dinebiine.blogspot.de/2014/04/hit-pan.html?m=1

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Hit The Pan, habe ihn leider fast nur bei Lidschatten :/ *kräftigarbeit* so einen Post will ich auf jeden Fall auch mal machen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was würde ich dafür geben mehr "Hit the Pan" bei Lidschatten zu haben! Aber dafür habe ich einfach zu viele. :/

      Löschen