Mittwoch, 19. Februar 2014

Top & Flop des Monats Februar

Ich möchte euch im Jahr 2014 öfters mal meinen "Top & Flop" des Monats zeigen, nachdem ich es im letzten Jahr nur im Juli geschafft habe. In diesem Monat konnte mich ein Deozerstäuber überzeugen und zugleich hat mich ein Abschminkprodukt enttäuscht. Aber seht selbst:

Top:
Nach der ganzen Diskussion zum Thema Alumiumsalz in Deosprays wollte ich jetzt in der kälteren Jahreszeit mal eins ohne ausprobieren. Entschieden habe ich mich dabei für den "CD Frische Deozerstäuber in der Geruchsrichtung 'Granatapfel' ". Für 75ml, was erst einmal wenig für ein Deo klingt, habe ich bei Rossmann 2,69€ bezahlt.
Ausführlich möchte ich mich an dieser Stelle zu dem Produkt nicht äußern, da ich bereits eine Review zusammen mit dem passenden Duschgel aus dieser Reihe vorgebloggt habe. Was ich aber an dieser Stelle schon verraten möchte: Es ist unheimlich ergiebig (das glaubt man kaum!). Im Herbst/Winter finde ich den Deoschutz ausreichend für mich, aber im Sommer wäre ich definitiv nicht geschützt. Deswegen werde ich dann auch wieder zu meinem Lieblingsdeo von 8x4 "Wildflower" greifen.
Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis somit in Ordnung.

Flop:
Ich wollte in Sachen Augen Make Up entfernen mal etwas Neues ausprobieren und hatte mich deswegen für die "Balea AMU-Entferner-Pads in der ölhaltigen Variante" entschieden. Vorweg möchte ich erwähnen, dass ich bisher nur mit dem bebe 2in1 Waschgel & AMU-Entferner meine Wimperntusche (nicht wasserfest) bis auf den letzten Rest abbekommen habe. Und das hat sich mit den Pads auch nicht geändert. Direkt nach der ersten Anwendung war ich enttäuscht. da der Lidschatten zwar einwandfrei abgeht, aber meine Mascar so gar nicht. Deswegen habe ich immer ein Pad genommen um den Lidschatten zu entfernen und danach noch mein bebe Produkt damit ich die 50 Pads aufbrauchen kann, wofür ich übrigens nur rund 2€ bezahlt habe, womit es kein großer Geldverlust ist, aber trotzdem ist es schade und ich werde mir wohl generell keine AMU-Entferner-Pads mehr zulegen.

Benutzt ihr selbst eines der Produkte? Was ist euer Top- und Flopprodukt des Monats? :)

Kommentare:

  1. Ich habe selber viele Produkte con CD und ich bin auch begeistert.
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich gut an!
      Ja das ist auch nicht mein erstes CD-Produkt :)

      Grüße zurück!

      Löschen
  2. Ich kaufe in letzter Zeit nur noch CD Deos, vorallem das mit Zitrone und Lindenblüte mag ich sehr gerne, da es sehr erfrischend riecht, das wo nach Wasserlilie duftet mag ich auch, einzig beim Cotton gefällt mir der Duft nicht so gut. Einen Deozerstäuber habe ich von CD auch noch, riecht auch nach Wasserlilie, habe ich in letzter Zeit nur nicht mehr benutzt, werde es jetzt aber wieder tun :)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mutti meint das Wasserlilie nach "alter Oma" riecht. Deswegen habe ich das was ich davon hatte schnell aufgebraucht und nie wieder gekauft. :D

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  3. Ich bin weder von aluminiumfreien Produkten noch von CD überzeugt und das obwohl ich die Creme, die ich in meiner GBYB hatte sehr angetan war was Verpackung und Geruch anging. Allerdings hat meine Haut davon gespannt und wurde rot. Nicht schön. :/

    Und aluminiumfreie Deos helfen bei mir einfach nicht. ^^ Das liegt aber nicht an CD. :D

    Meine Mail Adresse:

    dshinimonster@live.de

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich fand die Creme vom Geruch her anfangs nicht so berauschend, aber ich vertrage sie gut und sie pflegt auch einigermaßen. :)

      Hab dir schon geschrieben :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Ich hatte die Entferner-Pads von bebe und fand sie auch nicht gut, da sie Wimperntusche auch nicht richtig entfernt haben..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wollte ich früher immer mal testen, aber jetzt werde ich es wohl erst recht sein lassen. :D :/

      Löschen
  5. Die Entferner Pads hab ich auch aber mein Augen Make-up geht damit nicht gut weg. Am liebsten benutze ich das Mizellen Zeug von Loreal, damit kann man sich gründlich abschminken :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir jetzt vor kurzem das Mizellenwasser von Nivea gekauft und werde es damit auch mal ausprobieren :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  6. Ich hatte solche pads früher mal und fand sie unangenehm ölig und nass. Ob sie gut entfernt haben, kann ich nicht mehr sagen, aber ich hab sie nie wieder gekauft. Mittlerweile hab ich wieder welche, damit ich swatches für den Blog schnell entfernen kann - dafür sind sie nämlich super :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, dafür sind sie bestimmt geeignet. :)

      Löschen