Mittwoch, 19. März 2014

[TAG] Blogger packen aus

Die liebe Gabi und auch Julia haben mich getaggt und deswegen möchte ich die teilweise doch interessanten 10 Fragen nun auch beantworten. Wen ich tagge könnt ihr unten nach lesen. :)

1. Welche Art Blog liest du am Liebsten und warum?
Ich bevorzuge Blogs, die sehr übersichtlich gestaltet sind und einen hellen Hintergrund haben. Ich finde einfach, dass so ein weißer Hintergrund viel freundlicher aussieht als ein dunkler bzw. farbiger.
Wenn ich mich thematisch gesehen festlegen muss auf jeden Fall Blogs, die sich mit dem Thema Kosmetik befassen. Es gibt zwar auch diverse schöne Fotoblogs, aber ich kann mir an diesen einfach nichts "satt sehen".

2. In welchen Laden gehst du gerne um einzukaufen?
In Sachen Klamotten: Am Liebsten H&M, aber ich habe leider keinen in der Nähe, weswegen ich dann da eher online bestelle. In Sachen Kosmetik: Auf jeden Fall dm. Und da kommt so schnell auch keine andere Drogerie ran.

3. Welchen Blog liest du am Längsten?
Das ist wirklich schwierig! Ich weiß nur, dass ich z.B. Julia von dazz-led.de oder Melli von minimuffsbeautyblog.at schon lange folge und besonders ersteren sehr ansprechend finde.

4. Welchen Blog hast du zuletzt abonniert und warum?
Ich glaube das war Janine von beautygarten.blogspot.de. Vor längerer Zeit bin ich mal zufällig auf ihren Blog gestoßen und habe sie dann ja anschließend auch *hier* vorgestellt. Ich mag einfach die Themen über die sie bloggt. Sonst hätte ich sie nicht abonniert. :D

5. Welche 3 Blogs favorisierst du und wieso?
Da ich in letzter Zeit fast gar keine Blogs mehr lese, sondern eher nur YouTuve-Videos schaue fällt es mir wirklich schwer Blogs zu nennen, die ich gerne lese. Aber dann ist mir doch zum Beispiel der Blog von der lieben Katharina eingefallen. Er ist genauso wie ich bei Frage 1 die Blogs beschrieben habe, die ich gerne lese. Es ist ein weißer Hintergrund, sie bloggt über das Thema Kosmetik und

6. Magst du Blogparaden, Challenges oder Aktionen? Veranstaltest du selber welche oder nimmst daran teil?
Die Blogparade von Diana finde ich wirklich klasse und deshalb habe ich da auch bereits schon einige Male teilgenommen. Mit Challenges hatte ich noch nichts weiter zu tun. Und in Sachen Aktionen liebe ich Blogger-Adventskalender, bei dem sich wie bei einem normalen Adventskalendertürchen jeden Tag ein Türchen auf einem anderen Blog öffnet und es da dann was zu gewinne gibt. An so einem habe ich die letzten zwei Jahre schon teilgenommen.

7. Würdest du sagen, dass sich dein Kaufverhalten durch das Bloggen verändert hat und warum?
Aber definitiv hat sich das verändert! Und jeder kann sich denken, dass das keine Entwicklung ins Positive war. Wenn man andere Blogs liest wird man definitiv ständig angefixt und umso öfter man Blogger von einem Produkt schwärmen hört umso mehr steigt das Verlangen es auch besitzen und testen zu wollen. Das ist ganz ganz schlimm. Aber ich denke, dass ich mich im Gegensatz zu manch anderen noch gut im Griff habe und nicht sofort immer alles haben muss.

8. Planst du deine Artikel für den Monat? Und wie kommst du auf die Artikelideen? Von wem lässt du dich inspirieren?
Also für den gesamten Monat plane ich nicht, aber ich mache mir schon am Wochenende Gedanken, welche Artikel ich die kommende Woche veröffentlichen möchte und blogge diese 2 Artikel (einer Mittwoch und einer am Wochenende) dann auch immer vor, da ich in der Woche keine Zeit dafür finde. Direkte Inspirationsquellen habe ich für meine Artikelideen dabei nicht, da so eine Idee immer mal spontan kommt oder man eine Artikelidee auf einem anderen Blog ganz gut findet. Diese werden dann notiert und irgendwann eventuell umgesetzt.

9. Ganz ehrlich, beantwortest du alle alle Kommentare bzw. E-Mails u.s.w.?
E-Mails bekomme ich nicht, aber bei den Kommentaren beantworte ich definitiv alle bis auf seltene Ausnahmen mit dem Inhalt "Hey, du hast echt einen schönen Blog. Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen? :)".

10. Hast du Tipps für Bloganfänger, die gerne mit ihrem Blog durchstarten möchten?
Ich denke vieles kann man sich da auch schon denken. Am Wichtigsten finde ich bevor man einen Blog startet sich erst einmal Gedanken darüber zu machen wie das Design aussehen soll und darein dann genügend Zeit zu investieren, denn umso ansehnlicher der Blog aussieht umso eher wird er auch "weiter empfohlen". Aber natürlich sind auch die Themen über die geschrieben werden wichtig. In regelmäßigen Abschnitten sollten Artikel mit guten Bildern veröffentlicht werden und dabei sollten immer gute Bilder enthalten sein, da sie den Text noch einmal auflockern.


So und nachdem ich diese Fragen nun beantwortet habe, möchte ich Cynthia aber auch Katharina und Sarah bitten diese ebenfalls zu beantworten! :)

Kommentare: