Dienstag, 29. April 2014

Glossybox Young Beauty April 2014

Samstagvormittag konnte ich höchstpersönlich meine Glossybox Young Beauty für den Monat April entgegennehmen. Voller Vorfreude habe ich ein Produkt nach dem Anderen aus dem gelben Säckchen gezogen und vorher immer geraten, was es wohl sein könnte und ich hatte bei jedem Produkt Recht! :P
Die Box erscheint immer noch aller 2 Monate und kostet 9,95€. Der Inhalt der Box liegt (runtergerechnet aufgrund des Nagellacks, der kein Originalprodukt ist) bei 17,46€.
Das leuchtendgelbe Design finde ich passend zum bevorstehenden Sommer sehr gelungen.
Habt ihr eure Box auch schon bekommen? Was hattet ihr drin? Wie zufrieden seid ihr damit? :)

Genauer:
Die Max White One "Luminous" hatte ich schon und mochte sie auch, weswegen ich gespannt bin, ob ich die Max White One "Fresh" genauso gut finden werde. Allerdings steht sie in der Warteschleife, da ich gerade meine Colgate Total Original benutze und anschließend erst die Signal aus meiner dm Box. :P


Die Farbe des Rouges (ich schätze mal "buff") finde ich schön und die Pigmentierung scheint mittelmäßig zu sein, nur leider sagt mir die Verpackung überhaupt nicht zu. Ich finde einfach, dass es optisch nicht so viel her macht. Außerdem hatte ich beim ersten Öffnen das Gefühl, dass mir der Plastikdeckel gleich abbricht. Der Mechanismus zum Auf- und zuklappen funktioniert nicht fließend.

Ich bin gar kein Fan von Lipgloss, weswegen ich nicht einen einzigen besitze. Der Geruch ist angenehm fruchtig, aber die Farbe (ein helles Nude) gefällt mir auch überhaupt nicht. Ich weiß noch nicht, was ich damit anstellen werde.


Deosprays von 8x4 mag ich sehr, was nicht zuletzt daran liegt, dass mein Lieblingsdeospray "Wild Flower" von 8x4 kommt. Dieses Deo hier mit dem Namen "Hollywood" riecht wie ein Parfüm und ganz angenehm. Wird allerdings erst einmal in die Warteschleife gestellt, da ich zuerst das Dove Compressed Deospray aus meiner dm Box nutzen möchte.

Und zu guter Letzt mein Lieblingsprodukt aus dieser Box. Freitagabend dachte ich mir beim Ablackieren meines Farblackes noch "Wie gerne würde ich jetzt einen Nagellack mit Weißeffekt lackieren", aber ich hatte keinen. Und schwuppdiwupp befand sich am Folgetag diese Probiergröße des alessandro "Pro White Original"-Lackes in meiner Box. Perfekt und sofort lackiert.


Fazit:
4 Originalprodukte finde ich eine sehr gute Bilanz, auch wenn ich mir das Deo und die Zahnpasta in der nächsten Drogerie oder dem nächsten Supermarkt schnell selbst kaufen könnte und ich das bei so einer Beautybox ein bisschen unpassend finde.
Alles in allem kann ich mit 4/5 Produkten etwas anfangen und das ist ein guter Schnitt für eine Box, von der man im Vorhinein nicht weiß, wie der Inhalt aussehen wird.
Mein Lieblingsprodukt ist der Nagellack mit Aufhelleffekt und ich bin gespannt, ob ich über einen längeren Zeitraum wirklich eine Veränderung feststellen kann - noch bin ich ja skeptisch.

Kommentare:

  1. Mag die Box gar nicht :D Also ist oke, aber ich wäre gar nicht happy damit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja einigen wir uns auf "Sie ist okay". :D

      Löschen
  2. Oh ja der is echt süß =)
    Ja ein kleiner Frechdachs is das, glaube ich :D

    Der Inhalt der Box is ganz ok, haut einen nicht vom Hocker, aber kann man alles irgendwie gebrauchen =)
    Mir würde wohl auch der Lack am Besten gefallen und der Rouge hat auch eine schöne Farbe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht :)

      Ja auch wenn die Produkte nicht so spektakulär sind, kann man sie wenigstens trotzdem alle gebrauchen. :)

      Löschen
  3. Ich hatte den selben Inhalt und war leider nicht sehr zufrieden. Der Lipgloss gefällt mir auch überhaupt nicht und der Blush kommt mir auch sehr billig vor.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben wir in Sachen Lipgloss und Blush die gleiche Meinung. :/

      Liebe Grüße zurück ♥

      Löschen
  4. mag die box nicht... ist eher ne "Abfall" Box. Die Zahncreme gabs schon mal letzten Jahr. Die Jahrgummis gabs in der normalen Glossybox schon mal und den Alessandro Lack auch.
    Der Lack hellt übrigens nur optisch nicht ... finds den nicht besonders.
    hab die Young Box jetzt gekündigt.

    hatte anstatt dem blush nen peeling. Glaube den blush hätte ich lieber genommen ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das es die Haargummis und den Nagellack schon einmal in der normalen Glossybox gab, weiß ich. Das finde ich auch ein wenig blöd für die, die beide Boxen abonniert haben.
      Optisch finde ich auch, dass der Nagellack aufhellt. :)

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen