Mittwoch, 18. Juni 2014

[Review] Maybelline Jade Dream Pure 8in1 BB Cream gegen Unreinheiten "Hell"

Jetzt im Sommer ist es immer sehr angenehm nur eine leichte BB Cream anstelle eines sehr deckenden Make Ups zu tragen, da sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, aber gleichzeitig auch eine leichte Deckkraft besitzt und damit einige Unebenheiten abdeckt. Da ich nur den "Miracle Skin Perfector" von Garnier für fettige bis Mischhaut besessen habe, dieser aber leider etwas zu dunkel für mich ist, "musste" ich mir im letzten Jahr eine neue kaufen. Und zwar eine von Maybelline Jade - meine erste von dieser Firma.

Zum Produkt:
Gekauft habe ich sie im dm für etwas zwischen 7€ und 8€. Schon kein kleiner Preis für 30ml, aber für mich war sie ihren Preis wert! Mich hat dieser Beauty Balm angesprochen, da er 2% Salyzyl-Säure gegen Unreinheiten enthält, die ich leider besitze. Das leichte hellblaue Design spricht mich zudem auch an.

Das wird versprochen:
 
So kommt das Produkt aus der Tube:
Eine kleine runde Öffnung, mit der sich die BB Cream gut dosieren lässt.

Vergleich mit einem sehr hellen Make Up:
Wie man erkennt, ist diese BB Cream nicht die Allerhellste, aber auch keineswegs extrem dunkel. Somit ist sie nicht für extrem helle Häutchen geeignet. Da ich zwar hell bin, aber dann doch noch nicht ganz so extrem, kann ich sie super verwenden.

Auftrag Vorher/Nachher:
links: nur mit Creme als Make Up Unterlage
rechts: BB Cream + Concealer + Lidschatten + Lidstrich + Mascara

Ich habe auf den Wangen leider mit Rötungen zu kämpfen. Wie auf dem Bild zu erkennen, versteckt die BB Cream meine Rötungen zwar, aber nicht zu 100%. Ich würde ihr also eine mittlere Deckkaft zuordnen.

Langzeittest:
An einem langen Schultag (6:20Uhr schminken, 16Uhr zu Hause) ist die BB Cream keinesfalls verschwunden, aber meine Rötungen sind noch mehr als am Morgen direkt nach dem Schminken zu erkennen. Zudem fange ich im laufe des Tages an zu glänzen, was ich aber mit den Oil Control Papers von essence etwas ausgleichen kann und was bei mir auch bei jeder Flüssigfoundation bzw. BB Cream passiert.
Zu den 8 Punkten, die die BB Cream verspricht: Sie deckt kleine Makel ab, mildert Hautunreinheiten ein wenig, ist nicht fettend, aber mattiert nicht den ganzen Tag. Sie macht meine Poren auf der Nase nicht kleiner, gibt dafür aber wirklich den versprochenen natürlichen Glow. Sie gleicht meine Rötungen nicht aus und glättet auch nicht wirklich. Zum Feuchtigkeits spenden möchte ich nichts sagen, da ich mir unsicher bin, ob ich das glänzen im Laufe des Tages auf meine Mischhaut oder die angebliche Feuchtigkeit schließen soll.

Fazit:
Für Mädchen/Frauen mit reiner Haut und nur leichten Rötungen sowie Pickeln sicherlich gut geeignet. Mein größter Kritikpunkt ist es eben, dass meine Rötungen nicht den ganzen Tag über perfekt abgedeckt sind. Trotzdem werde ich sie weiterhin benutzen, aber ob sie sie nachkaufen werde, weiß ich noch nicht.

Habt ihr diese BB Cream auch? Tragt ihr lieber Make Up oder BB Cream? Welche BB Creams könnt ihr mir gegen Rötungen empfehlen?

Kommentare:

  1. Oh ja da habe ich wirklich ordentlich gespart =) Oh das is ja wirklich schade, ich habe halt direkt bei der Arbeit ums Eck Einen und bei meinem Freund im Ort sogar 3 Stück :D

    Mir gefällt das leichte hellblau mintmäßige auch sehr gut, bin eh so ein Verpackungsopfer :D Außerdem liebe ich BB Creams, aber ich habe so viele und bin auch mit denen zufrieden, daher werde ich mir wohl erstmal keine kaufen.
    Ich trage lieber BB Cream als Make Up =) Rötungen habe ich gar nicht, daher habe ich da auch keine Spezielle.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich habe gar keinen Müller. :D

      Ich bin auch so ein kleines Verpackungsopfer. Aber das hält sich noch in Grenzen. :D
      Ich bin eher der Make Up Träger aufgrund meiner Rötungen, aber im Sommer sind BB Creams eine tolle Alternative. :)

      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen
  2. Im Sommer tendiere ich auch zu BB Cream, wobei ich noch eine in genau meiner Farbe finden muss. Das wird nicht grade einfach :D
    Ich glaube selbst "hell" ist mir zu dunkel ;) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bräuchte auch noch einer noch hellere :)

      Löschen
  3. Ich liebe die BB Creams von L'Oreal Paris.
    Es gibt u.a. auch eine gegen Rötungen, die ich dir absolut empfehlen kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Grüne? Davon hatte ich mal eine Probe, aber die war mir viel zu dunkel! O.o

      Löschen
  4. Eine BB Cream muss ich auch mal ausprobieren, hab bisher nur eine getestet, die mein Gesicht orange wirken ließ.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist ein großes Problem bei billigen BB Creams. :/

      Löschen
  5. Ich benutze auch gerne einfach nur eine BB Creme, leider werden meine Rötungen (wie du es auch schreibst) nicht ganz abgedeckt aber ich finde es viel angenehmer als sich im Sommer zu schminken. Dann lasse ich lieber nur BB Creme und Sonne an meine Haut. Dein Post ist toll geworden.
    Ich habe mich jetzt durchgerungen und mich auch bei Instagram angemeldet, bist du nich auch neu dort? Vielleicht gibst du mir deinen Namen? Dann würde ich gerne mal bei dir vorbeischauen.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An richtig warmen Tagen werde ich wohl gar keine BB Cream oder Make Up verwenden, sondern nur Sonnencreme. Aber zu manchen Anlässen kommt selbst bei sehr warmen Temperaturen etwas mehr in mein Gesicht. :)
      Ich heiße da "lisaleitwolf" :) Habe dich aber schon gefunden und folge dir nun auch :)

      Liebe Grüße zurück ♥

      Löschen
  6. Richtig interessante Review!
    Ich benutze die BB-Cream von Garnier sehr gerne, vielleicht hilft sie dir ja auch bei Rüstungen :)
    xx Lia
    http://liaslife92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Die von Garnier, die speziell gegen Rötungen ist? Ich glaube, dass die auch zu dunkel ist. :/ Trotzdem danke!

      Löschen
  7. Ein wirklich tolles Review von dir!

    LG Lu

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die Rezi. Schade das sie nicht alles hält was versprochen wird. Zumal für den Preis!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den Preis wirklich schade. Aber ich werde sie trotzdem gerne aufbrauchen. :)

      Löschen