Sonntag, 10. August 2014

Alte vs. neue Haarprodukte

In Sachen Shampoo soll man die Produkte ja immer regelmäßig wechseln, da sich die Haare sonst daran gewöhnen. Und da mein Balea Shampoo zusammen mit Haaröl, Haarkur und Hitzeschutz nun fast gleichzeitig leer gegangen ist, habe ich ein bisschen rumgeschaut und mir dann zwar mein geliebtes Hitzeschutzspray nachgekauft, den Rest hatte ich allerdings noch nie.
Von welchen Produkten ich nun zu anderen wechsle, zeige ich euch unten. :)
Was benutzt ihr zur Zeit für Shampoo? Habt ihr auch eines der unten gezeigten Produkte?

Alte Produkte:

Das Shampoo war aus meinem letzten dm Lieblinge Abo. Ich fand es sehr gut! Dann ist mein allererstes Haaröl leer gegangen - da habe ich mich vielleicht gefreut! Ich musste mir allerdings kein neues kaufen, da ich noch das Garnier Wunderöl zu Hause habe.
Meine bisher erst zweite Haarkur (aus der dm Blogger Weihnachtsbox) wurde auch leer und das Hitzeschutzspray hatte ich mir mal ertauscht. Ich bin mir gar nicht sicher, ob es das überhaupt noch zu kaufen gibt. Ich mochte es nicht so, wollte es aber aufbrauchen.

Neue Produkte:

Ich natte noch nie ein Shampoo von Herbal Essences, aber nun hat mich die neue Serie "Clearly Naked" angesprochen. Das Shampoo ("Glanz"-Version) ist ohne Silikone, Parabene und Farbstoffe. In der dazugehorigen Spülung sind allerdings Silikone enthalten, was mich nicht stört, da ich zwar immer silikonfreies Shampoo, aber für die Pflege der Längen immer silikonhaltige Produkte benutze.
Die Feuchtigkeits-Aufbau Gel Kur von Guhl riecht sehr gut und hat mich einvach angesprochen.
Na ja und zu meinem Lieblings-Hitzeschutzspray muss ich wohl nichts sagen oder?

Kommentare:

  1. Das Balea Shampoo mochte ich leider gar nicht :-/
    Bei den Nachkaufprodukten hast du genau das gekauft, was auch auf meiner Wunschliste steht. Sowohl die Naked Reihe wie auch die Haarkur will ich gerne mal testen :) Könntest du berichten wie du sie findest?
    Liebe Grüsse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon gehört, dass viele das wohl nicht so gut fanden. :/ Ich mochte es sehr. :)
      Ich kann gerne mal etwas dazu schreiben - vielleicht meinen ersten Eindruck. :) Ich Shampoo + Spülung bisher einmal verwendet und meine Haare waren so fluffig. ♥

      Ganz liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  2. Wie schon gesagt: Richtig coole Idee der Post!
    Das Got2b Hitzespray hatte ich auch und hat JAHRE gereicht! :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schon gesagt: Danke ♥
      Das kann ich gar nicht nachvollziehen. Bei mir reicht eins so 5 Monate würde ich sagen. :D

      Löschen
  3. Ja die sind recht süßlich, aber nicht zu süß und sehr feminin =) Ich liebe die Düfte einfach <3
    Ne ich habe ihn jetzt mitgenommen, weil ich genau weiß dass die bei uns eh wieder nichts reduzieren :D Bis letztens gab es noch vereinzelt Produkte aus der Essence "Cookies & Cream" LE und das immer noch zum Normalpreis, unsere Läden sind da irgendwie knauserig :D

    Ich hatte von L'Oréal Studio immer das für Glatt, also genau das Gegenteil von Curl ^^ Damit war ich immer sehr zufrieden =)
    Ich hab ja auch das Herbal Essences Clearly Naked Glanz-Shampoo & -Spülung, ich finde die Serie super <3 Bin eh ein großer Herbal Fan.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wären die Katy Perry Parfüms wohl nichts für mich, da ich süße Parfüms so gar nicht mag. :)

      Ich habe diese "Curl"-Version als normales Hitzeschutzspray vorm Föhnen verwendet. Ging auch, obwohl es für den Lockenstabgebrauch gedacht ist. Hitze ist Hitze. :D
      Mein erster Eindruck ist auch super. ♥

      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  4. Tolle Produkte.
    Das Shampoo von Balea mag ich auch sehr gerne.
    Liebe Grüße
    caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da scheinen es ja doch nicht alle schlecht zu finden :)

      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  5. Interessant, wie die Haarpflegeprodukt mit der Zeit wechseln... Darf ich fragen, wie lange du die Produkte auf dem ersten Bild bisher verwendet hast?

    Einen schönen Sonntagabend,
    Mareike von Mareike Unfabulous :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich darfst du fragen :) Nur kann ich dir das gar nicht so genau sagen. In letzter Zeit wasche ich meine Haare auch nur noch aller 4 Tage, sodass ich jetzt länger brauchen werde um etwas aufzubrauchen. Für das Haaröl habe ich bestimmt über ein halbes Jahr gebraucht. Die Kur habe ich unregelmäßig verwendet, sodass das auch schwierig einzuschätzen ist. Tut mir Leid. :/

      Danke dir auch noch :)

      Löschen
  6. Hey Du!

    Ich veranstalte zur Zeit HIER
    ( http://beautylifestileandmore.blogspot.de/2014/08/blogvorstellung.html )
    eine Blogvorstellung, und würde mich sehr freuen wenn du mal vorbei schaust und vielleicht auch mit machst! :)

    Ich lass dir mal liebe Grüße da!
    Maria von http://beautylifestileandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke aber an sowas nehme ich nicht teil. :)

      Trotzdem liebe Grüße zurück :)

      Löschen