Sonntag, 22. März 2015

dm Lieblinge März 2015

Dienstag nach der Arbeit bin ich zu dm gefahren und habe meine dm Lieblinge für den Monat März geholt. Leider wurde mir der Überraschungseffekt schon wieder durch Instagram genommen, da es manche immer noch nicht lassen können und den Inhalt sofort zeigen müssen. Und dabei verbringe ich noch nicht mal soviel Zeit auf Instagram und habe es trotzdem gesehen.
Nun ja mit einem Wert von 41,35€ ist die Box alleine schon deswegen phänomenal, auch wenn mich der Inhalt persönlich fast gar nicht anspricht, aber das lest ihr unten.
Wie findet ihr den Inhalt? :) 

Inhalt:

Genauer:
Mit diesen beiden Cremes kann ich leider nichts anfangen, da ich noch keine "reife Haut" habe (Angabe auf der Verpackung: 45-70 Jahre). Ich werde Mutti mal fragen, ob sie diese testen möchte. Denn die Nivea Q10 Creme, die auch schon mal in den dm Lieblingen war, hat sie gemocht und sich sogar nachgekauft. Die passende Nachtcreme dazu finde ich eine gute Idee von dm, aber auch mit der kann ich natürlich nichts anfangen. Die Cremes zusammen kosten schon fast 20€, womit man den bezahlten Preis direkt wieder rein hat.

Ein Parfüm und ich habe gehofft, dass es dieses Mal nicht so süß riecht und es mir gefallen wird, aber das ist leider mal wieder nicht der Fall. Schade.


Eines der zwei Haarprodukte in dieser Box. Ein Serum, das ganz nett klingt, aber ich habe zur Zeit genügend davon in Benutzung, die ich erst einmal aufbrauchen möchte. Außerdem interessiert mich das got2b Produkt mehr und ich habe auch kein "extrem erschöpftes, raues Haar".


Hier haben wir es mit einem 3-in-1-Produkt zu tun. Ich finde es gut, dass es gleichzeitig ein Hitzeschutz, aber auch ein Spray zur besseren Kämmbarkeit ist. Bin sehr gespannt, auch wenn ich den separaten Hitzeschutzsprays mehr vertraue was die Wirkung angeht.


Es hat sich leider wieder bestätigt, dass ich den "One Ginger Morning"-Duft gar nicht mag. Deswegen werde ich dieses Peeling auch nicht benutzen, auch wenn es mich von der Art her interessiert hätte. "Raspberry Kiss" hätte ich lieber gewollt. :/

Zu guter Letzt noch etwas zum Duschen, was wirklich wahnsinnig gut riecht! Ich hätte nicht gedacht, dass mir eine Mischung aus Vanille und Beere gefallen könnte. Außerdem ist es meine erste Duschlotion. Bin mal auf die Konsistenz gespannt.

















Fazit:
Das nenne ich mal eine prall gefüllte Box! Eine pflegelastige Box mit Ausnahme des Parfüms und dazu auch nur solche "großen" Produkte. An sich ein Top Inhalt, aber mit persönlich hätte ein Haarprodukt gereicht und ein dekoratives Kosmetikstück vermisse ich auch. Ich werde einiges verschenken und nur das got2b Produkt und die Duschlotion verwenden. Nichtsdestotrotz gefällt mir die Zusammenstellung von Duschlotion, Körperpeeling, Haarpflege, Parfüm und Gesichtscremes gut. Nur bin ich jetzt schon traurig darüber, dass die Aprilbox schon wieder die letzte Box ist. :(

Kommentare:

  1. Tolle Box und das mit Instagram ist ja wirklich super nervig!! Echt, dass die Leute da auch nicht einfach von selbst mal mitdenken können -.-
    Liebe rüße, Mona :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst würden sie es bestimmt auch nicht prickelnd finden, wenn sie immer schon vorher den Inhalt sehen würden ..

      Liebe Grüße zurück ♥

      Löschen
  2. Das mit den zwei Falten-Cremes ist halt doof für, aber der Rest ist eigentlich ganz gut. Aber ich hätte natürlich auch lieber was Dekoratives statt dem Haarserum gehabt :D
    Blöd nur, dass die nächste ox schon die letzte ist :( <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die dm Lieblinge kann trotzdem noch keine andere Box schlagen :) ♥

      Löschen